» Aktuelles      

Aktuelles

18.12.2017

Junge Kanuten trotz Hochwasser auf dem Mühlenbach

Am vergangenen Samstagmorgen ging es für die jungen CCE-Kanuten trotz Hochwasser ins Boot. Anstatt wie gewohnt mit den Rennbooten auf der Ems, wurde jedoch dieses Mal aufgrund des Wasserpegels mit Wildwasserbooten auf dem Mühlenbach gepaddelt.
Mit rund 15 Kanuten startete die Tour an einem Einstiegspunkt des Mühlenbachs in der Nähe des Lintel’s Kotten und endete nach ca. 2,5 Stunden und 8 km am Vereinsheim in Emsdetten.
Bei sonnigem Wetter führte der Flusslauf des Mühlenbachs vorbei an dem Waldfreibad, der Geschwister-Scholl-Schule, dem Deitmars Hof und endete abschließend in den überfluteten Emsauen.
Somit bietet das Hochwasser für die jungen Kanuten alle Jahre wieder eine nette Abwechslung zu dem Trainingsalltag im Rennboot und ermöglicht einen guten Einblick in die schönen Nebenflüsse der Ems.



« zurück