» Aktuelles      

Aktuelles

14.01.2019

Zwei Altersklassensiege zum Jahresabschluss, beim Sylvesterlauf in Rheine.

Beim Sylvesterlauf in Altenrheine zeigten sich die Kanuten vom Canu Club Emsdetten nochmals bestens aufgelegt. Bei der männlichen Konkurrenz der U14 Läufer, konnte Noah Körholz von Beginn an die Pace angeben und lief knapp unter 20 Minuten, über 5 km, auf Platz eins ins Ziel. Jens Ternirsen musste sich mit dem vierten Platz zufriedengeben, gefolgt von Carlo Franke, Jann Ott und Justus Welle, die die Plätze fünf bis sieben belegten. Auf dem neunten Platz lief Timo Hoppe über die Ziellinie, damit waren bei den männlichen Kanuten alle unter den Top ten ihrer Altersklasse.
Bei den weiblichen Schülerinnen der Altersklasse U14 startete nur Finja Beckmann vom CCE, sie zeigte den Konkurrentinnen ebenso wie N. Körholz, das Kanuten auch auf der Laufstrecke nicht zu unterschätzen sind, sie lief, nach 5 km, als erste über die Ziellinie, Gold. Ihre Schwester Flora startete im Bambinilauf über 600 m und konnte sich über den zweiten Platz, der U 8 Mädchen freuen. Mit ihr startete Greta Welle, sie landetet bei den U10 Mädchen auf dem neunten Platz. Mit Francis Beckmann hatte der CCE auch eine Läuferin über die 2 km Strecke am Start, Francis lief am Ende einen guten sechsten Platz in der Altersklasse der U12 Mädchen heraus.



« zurück