» Aktuelles      

Aktuelles

29.09.2019

CCE-Schüler im Tramplinpark „Ninfly“ in Münster

Nach einer langen Saison mit über 10 Wettkämpfen, die jeweils ein ganzes Wochenende dauerten, war es am vergangenen Samstag Zeit für ein wenig Abwechslung zum Kanurennsport.
Somit ging es für die 15 jungen Kanuten und deren 3 Trainern in den Trampolinpark nach Münster, indem sich die Sportler auf dem in knapp 2000 qm Sprunggelände mit hohen Sprüngen und eingebauten Kunststücken auspowern konnten.
Ein weiteres Highlight war der anschließende Besuch in der Ninja Sports Arena mit riesigem Ninja Warrior Parkour, wo vor Allem Geschicklichkeit, Balance und Körperkraft von den Sportlern gefordert wurde.
Nach gut 3 Stunden war dann auch das letzte Hindernis bewältigt und es ging geschafft aber zufrieden zurück zum Canu Club nach Emsdetten.
Dort endete der Ausflug mit einem Abschlussgrillen und dem Ausblick in die kommende Saison. Denn bereits in der darauffolgenden Woche startet am CCE das Wintertraining, welches auch schon für die jungen Sportler die Grundlage für die Erfolge im Jahr 2020 darstellt.



« zurück