» Aktuelles      

Aktuelles

28.12.2019

Lennart Eilers gewinnt Stephanusschießen 2019

Rekordjahr mit fast 40 Teilnehmern
Mit fast 40 Teilnehmern war das Stephanusschießen im Jahre 2019 so gut besucht wie noch nie. Mit vielen Schützen aus dem Vorjahr und einer Menge neuen Teilnehmern konnte man an das schöne Schießen aus dem Jahr 2018 anknüpfen.
Wie auch im Jahr hatte mit 2 Karten jeder Teilnehmer die Chance sich in das Finale zu schießen, in dem die besten fünf Schützen erneut gegen einander antreten mussten. Da in der finalen Runde jeder Schütze nur einmal an der Reihe war, war der Druck groß und es galt die Nerven zu bewahren.
Nach fast 2,5 Stunden stand das Podest am Ende fest. Carsten Weisemann als Vorjahressieger (links) konnte sich mit 17 Punkte den dritten Platz erkämpfen.
Lennart Eilers und Guido Mikosch erzielten beide 21 Punkte, wodurch die beiden Kontrahenten in ein weiteres Stechen gehen mussten.
Im finalen Schießen konnte sich dann letztendlich Lennart Eilers mit erneut 21 Punkten ganz knapp vor Guido Mikosch mit 20 Punkten durchsetzen und sichtlich stolz den Stephanuspokal entgegennehmen.



« zurück